Terminkalender

Monatsansicht
Nach Monat
Gegenwelten - Duo Recital mit Velislava Taneva (Violine) und Uwe Brandt (Klavier)
Sonntag, 29. April 2018, 07:00pm
Aufrufe : 38
von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Duo-Recital mit Velislava Taneva (Violine) und Uwe Brandt (Klavier)

Mit Werken von Johannes Brahms, Béla Bartok und Sergej Prokofiev

Aula Sulzbach, 29.4.2018 – 17 Uhr

Kontroverser kann Musik kaum gegenübergestellt werden als in diesem Programm, in dem Velislava Taneva und Uwe Brandt dem puren Expressionismus der zweiten Sonate von Béla Bartok die „Liebes – und Lieder- Sonate“ in A-Dur von Johannes Brahms sowie die an die Grenzen des Erträglichen, den Opfern des Stalinismus gedenkenden Sonate in f-moll von Sergej Prokofieff zur Seite stellen. 

Vernimmt man bei Brahms im Motto des Seitenthemas des Kopfsatzes(Wie Melodien zieht es mir leise durch den Sinn, wie Frühlingsblumen blüht es und schwebt wie Duft dahin)die Vorfreude auf die Begegnung mit der „lieben Freundin“ Sängerin Hermine Spies, läuft es dem Hörer kalt über den Rücken, wenn der Windhauch des Todes, der dem Werk den Rahmen gibt, von Prokofieff in beängstigender Dichte musikalisch in Szene gesetzt wird

Die in Stara Zagora geboreneVelislava Taneva, die auf eine lange Liste von Auszeichnungen zurückblicken kann und als Solistin und Kammermusikerin u.a. in Bulgarien, China, Deutschland,Frankreich, Italien, Lettland, Litauen, Mexiko, Österreich undSpanien konzertierte, hat seit 2012 einen Lehrauftrag für Kammermusik an der Hochschule für Musik Saar. 

Meisterkurse und CD-Produktionen mit dem Et Arsis Piano Quartett, sowie Rundfunkproduktionen für den SR, SWR, WDR, Radio Stara Zagora, TV Stara Zagora sowie den Bulgarischen Rundfunk in Sofia zeugen von der Wertschätzung, die der Geigerin international zu Teil wird.

Uwe Brandt, geboren in Saarbrücken, blickt auf eine ähnlich erfolgreiche Karriere zurück und

konzertierte im In- und Ausland sowohl als Solist als auch als Kammermusikpartner von namhaften Kollegen wie Joshua Epstein, Moshe Epstein, Peter Hörr, David Todd, Klaus Trumpf, Jone Kaliunaite, Tuncay Yilmaz, Hande Östyrek, Michael Flaksman, Ramon Jaffé, Christoph Schickedanz, Sebastian Volz u.a....

Uwe Brandt ist Dozent an der Hochschule für Musik Saar (Klavier + Dozent: Führung und Management einer Musikschule) und leitet seit 2003 die Musikschule Sulzbach-/Fischbachtal mit ca. 900 Schülern und 40 Lehrkräften.

Eintritt: 15 Euro / 12 Euro ermäßigt an der Abendkasse

Weitere Informationen und Kartenvorbestellungen im Sekretariat der Musikschule unter Telefon (06897) 56 77 62

 
 
 

Ort Aula Sulzbach