Nachruf Gudrun Jung

Sehr geehrte Eltern,

liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Freunde der Musikschule

tief bestürzt und mit größtem Bedauern müssen wir Sie darüber in Kenntnis setzen, dass unsere Lehrkraft, Gudrun Jung, in der Nacht auf den 14. November nach kurzer, schwerer Krankheit verstorben ist. Wir verlieren mit ihr mehr als eine Kollegin. Durch ihre Fürsorge und große Hingabe war sie uns allen ein Vorbild. Sie war mit Leib und Seele Pädagogin und führte ein Leben für die Musik und für ihre Schülerinnen und Schüler. Bei vielen Schülergenerationen hat sie Begeisterung und Verständnis für die Musik geweckt. Durch das weit über das Übliche gehende Engagement hat sie deren Werdegang sowie das Leben an unserer Musikschule maßgeblich mitgeprägt. Sie hinterlässt eine schmerzliche Lücke. Unser tiefes Mitgefühl gilt in dieser schweren Zeit ihren Familienangehörigen und Freunden. 

Das Sterbeamt wird diesen Samstag um 11:00 Uhr in der kath. Pfarrkirche Allerheiligen in Sulzbach stattfinden. An diesem Tag wird daher auch kein Unterricht an der Musikschule statt finden, wofür wir um Verständnis bitten. 
Die Beisetzung der Urne findet zu einem späteren Zeitpunkt im engsten Familienkreis statt.
Die Familie bittet darum von Kranz-/Blumenspenden abzusehen und im Sinne von Gudrun Jung stattdessen um eine Spende an „Plan International“ (Bankverbindung in der Traueranzeige).