Noch freie Plätze bei der Musikschule Sulzbach-/Fischbachtal ab Oktober

Erster Unterrichtsmonat gratis bei Anmeldungen bis zum 30.11.2017

Ab Oktober startet bei der Musikschule Sulzbach-/Fischbachtal wieder ein neues Schuljahr und viele neue Schülerinnen und Schüler haben sich bereits zum Unterricht in den verschiedensten Fächern angemeldet. Das Unterrichtsangebot der Musikschule umfasst die breite Palette der Instrumentalfächer (Streich- und Zupfinstrumente, Holz- und Blechblasinstrumente, Tasteninstrumente und Schlagzeug), sowie das Unterrichtsfach Sologesang und den Bereich der „Popular-Instrumente“.

Im Instrumental- und Vokalbereich hat die Musikschule in allen Fächern/Instrumenten noch Kapazitäten frei. Hier sind auch noch kurzfristig Anmeldungen möglich.

Für Kleingruppen gibt es ein sehr günstiges Einstiegsangebot. Zum Beispiel kostet der 30-minütige Unterricht in einer Zweiergruppe im Monat gerade einmal 36 Euro. Die aktuellen Unterrichtspreise und viele weitere Informationen erhalten Sie beim Sekretariat der Musikschule (Telefon – siehe unten).

Für noch Unentschlossene bietet die Musikschule in allen Instrumental- und Vokalbereichen zudem flexibel terminierbare Unterrichtspakete zum Schnuppern an.

Vielleicht wollen Sie uns erst einmal testen ohne gleich eine Vertragsbindung eingehen, oder Sie sind sich noch nicht sicher, welches Instrument für ihr Kind geeignet ist. Vielleicht Sie wollen jemanden eine Freude machen und einen Unterrichtsgutschein verschenken?

Dann nutzen Sie diese flexiblen Unterrichtspakete und entscheiden Sie danach, ob Sie im gewählten Fach eine Anmeldung vornehmen oder vielleicht sogar erst einmal ein anderes Instrument ausprobieren wollen.

Zum Tag der offenen Tür am 23.09.2017 von 14 bis 16 Uhr bietet die Musikschule zudem noch ein ganz besonderes Bonbon an: Bei allen Anmeldungen zum Instrumental- oder Vokalunterricht, die bis zum 30. November eingehen, ist der erste Unterrichtsmonat kostenfrei.

Nutzen Sie die Möglichkeit, Ihre Neigung und Begabung oder die Ihres Kindes zu vertiefen und vielleicht den Grundstein für ein langjähriges Hobby oder vielleicht sogar einen möglichen Berufsweg zu legen.

Zu persönlichen Beratungen steht das Musikschulsekretariat (erreichbar unter: (06897) 567762 gerne zur Verfügung.