Eltern-Kind-Gruppen und Musikalische Früherziehung jetzt auch online für zu Hause

Eltern-Kind-Gruppen und Musikalische Früherziehung – jetzt auch online für zu Hause
- und wenn es wieder möglich ist, dann natürlich auch wieder in der Musikschule
Freie Plätze an der Musikschule Sulzbach-/Fischbachtal für die neuen Kurse ab April
Es ist bekannt, dass Kinder, die im frühkindlichen Alter in den Genuss einer musikalischen Ausbildung kommen, meist auch in vielen anderen Lebensbereichen aufblühen. Intelligenz und Konzentration werden gesteigert, Disziplin, Sozialkompetenz und Teamfähigkeit gefördert. Nach den Osterferien möchte die Musikschule wieder mit ihren Musikkursen für die Kleinsten beginnen. Diese werden als "MuKi"-Eltern-Kind-Kurse für ein bis vierjährige Kinder oder als "Musikalische Früherziehung" für Kindern von vier bis sechs Jahren angeboten. Auch die Musikschule hat durch die Pandemie viel gelernt und bietet ihre Kurse je nach aktueller Landesverordnung und Auflagen künftig sowohl als Präsenzunterricht in Gruppen in der Musikschule als auch als Online-Kurse für Zuhause an. Damit schlägt sie corona-bedingten Schließungen einfach ein Schnippchen und man kann bequem und ganz entspannt auch von daheim aus mitmachen.
Musik macht das Familienleben reicher. Zusammen zu singen und zu spielen stärkt die Bindung und wirkt entspannend und ausgleichend. Vor allem aber macht gemeinsames Musizieren richtig viel Spaß. Dabei bieten unsere Kursleiterinnen unterschiedliche Vorgehensweisen. Zum einen erhalten Sie wöchentlich Links zugeschickt, mit dem Sie Zugriff auf Lern- und Mitmach-Videos erhalten. Hier zeigen die Kursleiterinen Geschichten, Lieder, Instrumente, Sprechverse, Bewegungsübungen und vieles mehr. Sie bestimmen dann, wann Sie zu Hause mit den Kindern die Früherziehungsstunde erleben. Sie können die Videoeinheiten in mehreren Teilen abrufen, wann es für Sie und Ihr Kind am besten ist. Zum anderen gibt es Live-Mitmachstunden zusammen mit der Kursleiterin und anderen Kindern und Familien via Online-Konferenz. Hier singen, tanzen, spielen die kleinen und großen Teilnehmern gemeinsam, interagieren dabei mir der Kursleiterin und den anderen Kindern und haben jede Menge Spaß dabei. Am Computer, Tablet oder Handy lernen die Kinder und Eltern gemeinsam Lieder, die auch nach dem Kurs weiter im Alltag gerne genutzt werden. So bereichern die Kurse nachhaltig und langfristig das Familienleben.
Am Anfang braucht es oft 2-3 Kurseinheiten, bis das Kind nicht nur das Video bestaunt, sondern anfängt mitzumachen. Sich wiederholende Elemente, das Anfangs- und Schlusslied, Kniereiter, Bewegungslieder und so weiter fördern den Wiedererkennungswert. Die ersten Stunden machen Eltern und Kind gemeinsam, zum daran gewöhnen. Wenn sich das Kind dann wohl damit fühlt, dann kann es nach und nach auch Kurse alleine machen. Das alles funktioniert natürlich ohne Vorkenntnisse. Wenn man als Mama oder Papa aktiv und mit Spaß dabei ist, fördert das natürlich auch die Motivation des Kindes, es nachzutun. Mit diesen Kursen bietet die Musikschule spielerisches, kindgerechtes Lernen ohne Überforderung, motiviertes Mitmachen durch mitreißende Rhythmen und Grooves, wechselnde musikalische Inhalte, Tanz, Gesang und Bewegung, Rhythmus- und Melodiespiele und vor allem: Jede Menge Spaß!
Machen Sie mit und melden Sie sich für die neuen Kurse ab April an. Die Kurse sind eine sinnvolle Beschäftigungsalternative zu Spielekonsolen oder Fernseher. Sie bieten Kindern und Eltern die Gelegenheit, entweder in der Musikschule oder auch zuhause mit ihren Kindern die spannende Welt der Musik zu entdecken. Die Eltern-Kind-Kurse kosten im Monat gerade einmal 14 Euro, die Musikalische Früherziehung monatlich 30 Euro. Nach der anfänglichen Probezeit von zwei Monaten sind die Kurse halbjährlich kündbar.
Was ist für den online Unterricht notwendig? Sie brauchen einen Computer (bzw. Laptop oder skypefähiges Fernsehgerät), eine gute Internetverbindung, Webcam und Mikrofon, sowie Lautsprecher oder Kopfhörer. Außerdem Spielzeug, Löffeln, Trommel, Töpfe, Papier, Kuscheltiere, Kissen...
Auch wenn es dann irgendwann wieder in gemeinsamen Gruppen mit dem Präsenzunterricht in der Musikschule weiter gehen darf, die Online-Kurse werden auch künftig Bestandteil des Musikschul-Angebots bleiben.
Infos und Anmeldung unter: www.musikschule-sulzbach-fischbachtal.de oder Telefon: (06897) 56 77 62 im Sekretariat der Musikschule Sulzbach-/Fischbachtal.